Klingande - The Album (Foto: Universal Music)

Klingande - The Album

  21.11.2019 | 12:07 Uhr

Neue Musik aus der Abteilung „Electronic Dance Music“. Mit "Jubel" hatte der Franzose Klingande 2013 einen ganz großen Hit. Es hat lange gedauert, aber jetzt ist er mit seinem Debütalbum zurück.

Sechs Jahre hat es gedauert, bis ein ganzes Klingande-Album fertig geworden ist. Das heißt dann auch ganz schlicht und einfach: "The Album". Angefangen hat Klingande als DJ-Duo: Zwei Studenten aus Nordfrankreich haben zu Hause Songs gebastelt und veröffentlicht. Dann kam der Riesenerfolg mit „Jubel“. Edgar war dieser Erfolg zu viel, er hat sich ausgeklinkt - und so besteht Klingande nur noch aus Cédric.

Nach sechs Jahren Karriere das Debütalbum von „Klingande“: „The Album“. Es ist ein Doppelalbum geworden, mit Hits wie „Riva“ und natürlich "Jubel", aber auch vielen neuen Stimmen. Denn wie viele DJs hat auch Klingande wechselnde Gäste am Mikrofon bei der produktion im Studio. Zu hören ist beispielsweise der Brite Stevie Appleton, der auch schon eine kleine Solokarriere vorweisen kann sowie das Duo Bright Sparks. Durch die vielen Gäste wird die Platte sehr abwechslungsreich, und Klingande ist immer offen für neue Sounds.


Auch Thema auf SR 1 am 20.11.2019 in der Sendung 'Absolut Musik'.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja