Albumcover: Heather Nova - Pearl (Foto: Musiklabel)

Heather Nova - Pearl

  28.06.2019 | 00:00 Uhr

Seit vier Jahren hat es kein neues Album von Heather Nova mehr gegeben. Doch zum 25. Jubiläum ist jetzt "Pearl" erschienen, obwohl das so eigentlich nicht geplant war.

2011 stand Heather Nova beim SR 1 Unplugged auf der Bühne im Studio Eins. 25 Jahre nach ihrer Debüt-LP „Oyster“, also "Auster" ist Heather Nova noch immer stark. Auf die "Auster" folgt nun "Pearl", die "Perle". Heather Nova sagt: "Ich hatte nicht vor, zum 25-jährigen Jubiläum von „Oyster“ ein neues Album zu veröffentlichen. Aber dann ist es einfach passiert." Diese Lockerheit hört man dem Album an.

Der Weg zum Album "Pearl" war nicht einfach. In der Zeit, in der sie die Songs geschrieben hat, hatte sie gerade eine 20-jährige Ehe mit einer Scheidung hinter sich gebracht. Danach war sie einige Jahre allein. Da spürte sie "ein neues Gefühl von Frieden, Unabhängigkeit und einen starke Verbundenheit mit der Natur", wie sie sagt - um sich dann neu zu verlieben.


Dieses Album hat SR 1 am 28. Juni 2019 auch in der Sendung 'Absolut Musik' vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen