Doyle Bramhall II - Shades (Foto: Mascot Label Group)

Doyle Bramhall II - Shades

  06.11.2018 | 19:00 Uhr

Irgendwas muss Doyle Bramhall II. an sich haben. Sonst würden nicht die Megastars reihenweise Schlange stehen, um mit dem Sänger und Songschreiber zusammen zu arbeiten. Auch auf seinem neuen Album ist das wieder so.

So hat Doyle Bramhall II. den Titel 'Searching For Love' gemeinsam mit Norah Jones aufgenommen. Und auch Roger Waters, Elton John, Sheryl Crow oder Erykah Badu haben schon mit ihm zusammen gearbeitet.

Wenn man dem Texaner übrigens selbst die Frage stellt, was er denn nun an sich habe, antwortet er diplomatisch: "Ich hatte in meinem Leben einfach sehr viel Glück. Eine musikalische Erfahrung ist der nächsten gefolgt und im Laufe der Zeit konnte ich mit so vielen Leuten arbeiten, die ich bewundere und die mich inspiriert haben. Vielleicht liegt es daran, dass ich immer tief in den Geist des anderen eintauche. Ich möchte mein Gegenüber verstehen, wissen woher er oder sie kommt und was sein Ziel ist.“

Das neue Album 'Shades' on Doyle Bramhall II. ist ein faszinierender Mix aus verschiedenen Stilen. Dabei sind die Balladen im gleichen Maß herzzerreißend wie Blues und Garagenrock eher rau sind. Schatten gibt es nicht nur durch Licht, auch die Musik kann hell und dunkel sein.

Das Duett 'Everything You Need' mit Doyles Lieblings-Kollaborateur Eric Clapton ist ebenfalls auf 'Shades' zu finden. Die beiden haben in den vergangenen 18 Jahren immer wieder mit großem Spaß und Können miteinander Musik gemacht.


Dieses Album hat SR 1 am 6. November 2018 auch in der Sendung "Absolut Musik" vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen