Foto: Electrola / Music Promotion Network

Armando Quattrone - Calabria

  22.07.2018 | 00:00 Uhr

Armando Quattrone stammt aus einem kleinen Dorf an der Küste Kalabriens. Das Lebensgefühl vom ewigen Sommer ist ihm also schon in die Wiege gelegt worden. Dass sein Debüt-Album den Titel 'Calabria' trägt, ist eine Hommage an seine alte Heimat.

Mittlerweile lebt Armando Quattrone in Hamburg, wo er auch vor drei Jahren seine ersten musikalische Lorbeeren verdient hat - mit einem Song für die Werbung von Aperol Spritz. Giovanni von der Casting-Band Bro'Sis ist sein Manager. Und seine Songs produziert das Hamburger Team Madizin, das auch schon Hits für Glasperlenspiel, Frida Gold und Alvaro Soler geschaffen hat.

Armando Quattrone macht aber nicht bloß 08/15-Italo-Hits. Die 15 Songs auf seinem neuen Album 'Calabria' sind auch top-modern produzierte, sehr international klingende Popmusik. Auch wenn er sich an wirkliche Klassiker ran wagt - wie zum Beispiel 'Que sara' und 'Felicita' von Al Bano und Romina Power.

Die Musik von Armando Quattrone vermittelt Italienisches Lebensgefühl pur. Sein neues Album 'Calabria' ist die Chance, sich ein Stück aus dem Italien-Urlaub für zuhause zu erhalten.


Dieses Album hat SR 1 am 22. Juli 2018 auch in der Sendung "Absolut Musik" vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen