Ariana Grande - Sweetener (Foto: Republic (Universal Music))

Ariana Grande - "Sweetener"

  29.08.2018 | 13:48 Uhr

25 Jahre alt und schon 24 Singles veröffentlicht - Ariana Grande ist zurzeit eine der erfolgreichsten Pop-Sängerinnen überhaupt. Jetzt startet sie mit ihrem neuen Album "Sweetener" durch.

Nachdem sie ihre Schauspielkarriere hinter sich gelassen hat, blieb auch der Erfolg in der Musikszene für Ariana Grande nicht aus. Das neue Album verspricht erneut Rekorde zu knacken. Produziert wurde es von Pharrell Williams und Max Martin, zwei erfolgreiche Musiker, die ihr Fach verstehen.

Mit Songs wie "God is a Woman" und einer Auswahl an weiblichen Co-Stars wie Nicki Minaj und Missy Elliot ist das Album eine Ode an den Feminismus, Selbstbestimmung und die Stärke des weiblichen Geschlechts.

Ariana selbst sagt, dass sie sich bei den Aufnahmen zu "Sweetener" enorm frei gefühlt hat. Der Weg zum neuen Album wurde überschattet vom Auftritt ihrer „Dangerous Woman“-Welttournee im britischen Manchester, wo bei einem terrroristischen Bombenanschlag 23 Menschen getötet wurden. Die Tragödie wird Ariana immer begleiten. Der Song „Get Well Soon“ handelt von den Nachwirkungen der Ereignisse.


Dieses Album hat SR 1 am 24. August 2018 auch in der Sendung "Absolut Musik" vorgestellt.

Artikel mit anderen teilen