Alicia Keys - Alicia (Foto: RCA / Sonymusic)

Alicia Keys - Alicia

 

Nach mehreren Verzögerungen ist es endlich da: "Alicia", das siebte Studioalbum der amerikanischen Soul-Künstlerin!

Das Album heißt pur und direkt "Alicia" - weil sie im Studio noch nie so viel und intensiv empfunden habe. "Alicia" ist ein besonderes Album, sagt die Sängerin, denn sie hätte "bei der Entstehung des Albums im Einklang mit all ihren verschiedenen Seiten gestanden."

Ein Resultat dieser "Einkehr in sich" ist beispielsweise der Song "Good Job", den sie ihrer Mutter gewidmet hat: Ein Dankeschön-Song an Alicia Keys' Mama, weil sie als Alleinerziehende alles richtig gemacht hat.

Neben der Hitsingle "Underdog" enthält die Platte zudem auch alle Vorab-Singles wie "Love Looks Better".

„Alicia“ ist das musikalische Gegenstück zu ihrer Biographie „More Myself: A Journey“, die am 1. September auf Deutsch erschienen ist. Die Biographie lesen und dazu das Album hören - das bringt das volle "Alicia Keys-Paket"!


Auch Thema auf SR 1 am 24.09.2020 in der Sendung "Absolut Musik".

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja