OneRepublic - I Ain't Worried (Foto: Universal)

OneRepublic - I Ain't Worried

Neu fürs Saarland auf SR 1

  05.09.2022 | 00:00 Uhr

Wenn Tom Cruise mit seinen 60 Jahren noch Überschallgeschwindigkeit fliegt, kann OneRepublic’s Ryan Tedder mit 43 da locker mithalten und munter singen: „I ain’t worried“ oder „Ich mache mir keine Sorgen“. Also nicht um Tom Cruise, sondern überhaupt. Das Ganze auf dem Soundtrack zur Fortsetzung vom 80er-Blockbuster „Top Gun“, „Top Gun: Maverick“.

Eigentlich ist die meiste Musik da drauf von Hollywood-Erfolgskomponist Hans Zimmer, aber neben Lady Gaga durfte auch OneRepublic ran. Wegen des Erfolgs des Films ist „I ain’t worried“ sozusagen ein Selbstläufer. Aber: Wahrscheinlich wäre der Song auch ohne diese Umstände ein Hit geworden. Wie meist immer bei OneRepublic.

Und so hört sich der Song an:

OneRepublic - I ain't worried
Audio [Länge: 00:30 Min.]
OneRepublic - I ain't worried

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja