Gentleman - Blaue Stunde (Foto: Universal Music)

GENTLEMAN auf bekannten und ungewohnten Wegen

  20.11.2020 | 00:00 Uhr

Den SR 1 Hörern hat er im Sommer mit seinen Konzerten beim SR 1 Burg Open Air in Illingen schon eine Riesenfreude gemacht. Ab sofort können sich seine Fans auf neue Songs freuen, mit denen er garantiert ihre Sprache trifft...

Blick zurück

17. September 2020 auf dem Burgplatz in Illingen. Das Publikum fiebert dem Abend entgegen, denn schon seit Wochen gab es keine Veranstaltungen mehr. Endlich wieder ein Konzert erleben! Wenn auch unter besonderen Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln. GENTLEMAN tritt auf die Bühne, beginnt zu singen und im Nu hat er die Zuhörer mit seiner Musik gefesselt. Es folgt ein Abend, der den Musiker wie auch seine Fans vollkommen mitreißt.

18. September 2020 auf dem Burgplatz in Illingen. Das gleiche Spiel noch einmal. Ja, so viele Fans wollten GENTLEMAN live erleben, dass er gleich zwei Konzerte gegeben hat! "Da war so eine Dankbarkeit, so eine Beseeltheit, ja, es war sehr intensiv!" schwärmt GENTLEMAN noch heute davon.

Gentleman im SR 1 Interview
Audio
Gentleman im SR 1 Interview

Blick nach vorn

In der Zwischenzeit war GENTLEMAN nicht untätig. Im Fernsehen können seine Fans demnächst bei der neuen Staffel von 'Sing Meinen Song' erleben, wie der Reggae-Musiker unter anderem Songs von Johannes Oerding, Stefanie Heinzmann oder auch DJ Bobo auf seine Weise interpretiert. Diese Folgen halten ganz bestimmt einige Überraschungen bereit.

Für seine Fans hat GENTLEMAN aber noch eine weitere Überraschung zu bieten: Sein neues Album ist da: Ab sofort kann man in seine 'Blaue Stunde' abtauchen! Die wirkliche Überraschung dabei: Es ist sein erstes Album, auf dem er auf Deutsch singt! "Dieser Wunsch, etwas auf Deutsch zu machen, ist schon lange da," gibt er im SR 1 Interview zu. Jetzt hat er sich diesen Wunsch erfüllt.

Die Arbeit am Album war allerdings nicht so einfach, wie gedacht. "Ich musste erst mal eine Sprache in der Sprache finden," erklärt GENTLEMAN im SR 1 Interview, "das war ein langer Prozess." Viele, viele Songs sind dabei entstanden, 16 davon kann man jetzt auf dem Album hören.


Auch Thema auf SR 1 am 20.11.2020 in der Sendung 'Balser & Mark. Dein Morgen'.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja