Ava Max (Foto: Warner)

Ava Max : Videodreh mit Fans

  18.06.2019 | 20:44 Uhr

Akzeptiert euch wie ihr seid! Das will Ava Max mit ihrer aktuellen Single 'So Am I' all ihren Fans sagen - und hat mit einigen von ihnen sogar ein gemeinsames Fan-Video dazu gedreht!

Musik macht Ava Max schon lange. Im vergangenen Jahr ist der US-amerikanischen Sängerin auch endlich der große Durchbruch gelungen: Ihr Hit 'Sweet But Psycho' eroberte weltweit die Spitzenplätze der Charts. Und auch die Nachfolge-Single 'So Am I', die Ava im März 2019 veröffentlicht hat, kommt bei ihren Fans super gut an. Und nicht nur das. Ava hat ihre Fans auf ganz besondere Weise mit einbezogen.

Niemand ist perfekt

„In ‚So Am I’ geht es darum, sich selbst zu lieben, anders zu sein und nicht in das Format zu passen, in das die Gesellschaft uns pressen will – sondern stattdessen zu zelebrieren, was dich andersartig macht“, sagt Ava Max zu ihrer Single. "Immer, wenn ich mich down fühle, erinnere ich mich daran, dass meine Fehler mich perfekt machen, denn in Wahrheit gibt es kein 'perfekt’ ". 

Ava Max (Foto: imago images / PA Images)

Das wollte sie ihren Fans mit dem Song als Botschaft mitgeben. Und noch mehr: Ava war klar, dass es nicht nur ihr alleine so geht. Deshalb hat sie ihre Fans im Netz aufgefordert, bei einem Videodreh mitzumachen: "Ihr wurdet in der Vergangenheit oder in der jüngsten Zeit gemobbt oder missverstanden? Erzählt uns eure Erfahrung und zeigt uns laut und stolz, wer ihr wirklich seid, indem ihr eure Geschichte in einem Video malt, tanzt, sprüht, performt oder sonst wie darstellt!"

#SoAmIFanVideo

Ein Aufruf, der auf eine riesige Resonnanz gestoßen ist. Viele, viele Fans haben sich gemeldet, 15 hat Ava schließlich für ihr Video ausgewählt. Gedreht wurde im YouTube Space Berlin. Das Ergebnis könnt Ihr jetzt bei YouTube sehen unter :

https://www.youtube.com/watch?v=ivx1_5X4m-U&feature=youtu.be


Auch Thema auf SR 1 am 19.06.2019 in der Sendung 'Balser & Mark. Dein Morgen'.

Artikel mit anderen teilen