The Faim - Talk Talk (Foto: BMG RIGHTS MANAGEMENT)

The Faim - Talk Talk

  11.07.2022 | 00:00 Uhr

Die junge australische Rockband The Faim haben bislang bloß ein einziges Album veröffentlicht – und doch haben sie damit schon einen Punkt erreicht, von dem die meisten anderen Bands nur träumen können: The Faim sind sind bei den weltgrößten Festivals aufgetreten, auch sonst geben sie ein Konzert nach dem nächsten auf der ganzen Welt. Und ihre Songs laufen erfolgreich im Radio.

Bei den 11 neuen Songs auf ihrem gerade frisch erschienenen zweiten Album „Talk Talk“ dürfte das nicht anders sein. Die Band sagt: bisher ihre persönlichste Musik, weil sie in den gesamten kreativen Prozess involviert waren.

Herausgekommen sind ehrliche Songs, die Menschen zusammenbringen und Spaß beim Hören machen.

Und so hört sich das an:

The Faim - Me because of you
Audio [Länge: 00:45 Min.]
The Faim - Me because of you

The Faim - You (and my addiction)
Audio [Länge: 00:27 Min.]
The Faim - You (and my addiction)

The Faim - Ease my mind
Audio [Länge: 00:24 Min.]
The Faim - Ease my mind


Ein SR 1 Musiktipp im SR 1 Programm vom 11. bis 17.07.2022.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja