SR 1 - Die jungen Wilden 2014 (Foto: SR)

SR 1 Die jungen Wilden 2016

 

Wann?
8. und 9. März ++ jeweils 20 Uhr

Wo?
Funkhaus Halberg ++ Studio Eins


Der erste Abend


Ein sehr abwechslungsreicher Abend – wie gewohnt bei den „Jungen Wilden“! Max Druck, unser „Newcomer Regional“ aus Waldmohr hat mit seinen melancholischen Songs die SR1-Gewinner tief berührt. Er war nervös, aber souverän – obwohl er alleine auf der Bühne stand: Nur er, seine Gitarre und seine Stimme. Danach kam Robert Laupert alias L’aupaire, der „Newcomer National“. Seine außergewöhnliche Stimme und seine kantigen Songs waren toll.

Der TopAct Jupiter Jones kam mit neuem Sänger und neuen Songs, aber auch mit den Hits, die wir kennen. „Der Neue“ hat die SR1-Gewinner voll überzeugt: „Ist ein neues Gefühl, aber er passt sehr gut!“, das war die Meinung, die nach dem Konzert herrschte.


Am 8. März 2016 auf der SR 1 Bühne

Max Druck
Der Newcomer Regional kommt aus Waldmohr


L'aupaire
Der Newcomer National kommt aus Gießen


Jupiter Jones
Die Headliner kommen mit neuem Album


Artikel mit anderen teilen