SR 1 Unplugged mit Michael Patrick Kelly (Foto: Dirk Guldner)

SR 1 Unplugged mit: MICHAEL PATRICK KELLY

 

+++ 11.04.2018 +++ Saarbrücken +++ Funkhaus Halberg


Michael Patrick Kelly hat, schon bevor er auf die Bühne kam, mächtig Applaus gekriegt und von Anfang an waren die SR1-Gewinner mit vollem Einsatz dabei. Er hat den Abend mit einem Bob Dylan-Song eröffnet, Solo-Songs aus den beiden Alben „Human“ und „iD“ gespielt, aber auch ein Kelly Family-Medley in der Mitte der Show. Es waren „Paddy-Fans“ der ersten Stunde da und auch „Michael Patrick Kelly-Fans“, die den Musiker erst jetzt durch die beiden Solo-Alben entdeckt haben.

Die schönsten Bilder des Abends


Das Jahr 2017 war für Michael Patrick Kelly mega-erfolgreich: Sein 'Sing meinen Song - das Tauschkonzert"-Abend war die quotenstärkste Folge der TV-Show aller Zeiten. Das aktuelle Album 'iD' des gebürtigen Iren stieg in die Top 5 der Charts ein. Eine ausverkaufte Tour und weitere Zusatz-Shows in Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten.

Zu Gast im Studio: Michael Patrick Kelly
Audio
Zu Gast im Studio: Michael Patrick Kelly

Nach seinem viel umjubelten Auftritt Anfang 2018 in der Saarlandhalle war Michael Patrick Kelly nun am 11. April nach Saarbrücken zurückgekehrt. Bei der exklusiven Konzertreihe SR 1 Unplugged hat er die Songs seines aktuellen Albums 'iD' sowie natürlich einige seiner früheren Hits gesungen - und Ihr konntet hautnah dabei sein!

Tickets für das Konzert gab es - wie immer bei SR 1 Unplugged - nirgendwo zu kaufen. Wir haben sie alle verschenkt.


Aus dem Kloster zurück in die Charts

Mit der Kelly Family hat Michael Patrick über 20 Millionen Tonträger verkauft. Als drittjüngstes Mitglied wurde er zum Frontmann der Band und komponierte mit 15 Jahren den Hit 'An Angel', der für die singende Großfamilie der Durchbruch bedeutete. 'Paddy', wie ihn die Fans damals genannt haben, wurde zum Teenie-Schwarm.

Michael Patrick Kelly iD (Foto: (P) 2017 Sony Music Entertainment Germany GmbH)

Dann beschloss der gebürtige Ire, eine Auszeit einzulegen. Er ging ins Kloster und lebte dort sechs Jahre als Mönch. Doch seine Liebe zur Musik ließ ihn nicht los - und so kehrte er als Solokünstler mit neuer Kraft ins Musikgeschäft zurück.

Die Titel seines aktuellen Albums „iD“ (für Identität) sind sehr vielseitig. Vom Folk, den Michael Patrick Kelly mit der Muttermilch aufsog, über seine Jugendliebe zum Grunge und Rock und über seine ewigen Vorbilder U2, Bob Dylan und Bruce Springsteen bis hin zu aktuellen Indie-Bands wie Bon Iver reichen die Einflüsse. Elemente aus dem Soul der 60er und 70er Jahre dürfen ebenfalls nicht fehlen.


Der wohl größte Kelly-Fan im Saarland
Audio
Der wohl größte Kelly-Fan im Saarland
Auch wenn die Zeiten der Kelly-Familie schon einige Jahre zurückliegen, ist Tanja Simon aus Dillingen immer noch ein begeisterter Fan. SR1-Reporter Marc-André Kruppa hat sie zu Hause besucht.

Artikel mit anderen teilen