Tina Dico (Foto: Veranstalter)

Tina Dico

 

Termin: 21.10.2018 - 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr)

Ort: Saarlouis, Theater am Ring

Karten: an den bekannten Vorverkaufsstellen

Sie macht Gänsehaut und Wohlgefühl, schlägt mal rockige Töne an und ist mal gefühlvolle Singer-Songwriterin, hier folkig-countryesk und da poetisch-nachdenklich. Mal wirkt Tina Dico nordisch-kühl und düster, mal elfenweich - und immer ist sie eine hoch professionelle Musikerin mit durchdringend beeindruckender Stimme.

In ihrer Heimat Dänemark, wo die Musikerin mit ihrem Nachnamen Dickow auftritt, hat sie sich schon früh einen Namen gemacht: Mit 15 sang sie in ihrer ersten Band. Sie war im Fernsehen zu sehen und hat Talentwettbewerbe gewonnen. Obwohl sie von verschiedenen Plattenfirmen umworben wurde, gründete sie lieber ihre eigene Firma, veröffentlichte 2001 ihr Debüt. Es folgten Erfolge in ihrer Heimat wie Top-Platzierungen in den Albumcharts, eine Goldene Schallplatte und ausverkaufte Tourneen.

In Deutschland wurde die Musikwelt spätestens 2006 mit der Veröffentlichung des Albums 'On The Red' auf Tina Dico aufmerksam. Nach einem Auftritt in der Hamburger Elbphilharmonie im Dezember 2017 geht sie 2018 erneut auf Deutschland-Tour. Zu den elf Terminen gehört auch ein Konzert am 21. Oktober im Saarlouiser Theater am Ring.

Die Dänin und ihre Band wirken nicht nur dank des immer wieder mitmusizierenden isländischen Ehemannes Helgi Jonsson stets wie eine kleine Familie. Vor allem live sorgt Tina Dico mit jener Ausstrahlung aus Professionalität, Nahbarkeit und viel Freude an der Musik – und nicht zuletzt ihrer Stimme – für außergewöhnliche Auftritte.

Artikel mit anderen teilen