SR 1 Kinosommer: Kino an der Orangerie (Foto: Veranstalter)

SR 1 Kinosommer 2022

 

Termin: 09.07.2022 bis 10.09.2022

Verbleibende Termine und Orte:

  • 26. und 27.8.22: Blieskastel, Orangerie
  • 9. und 10.9.22: Homburg, Römermuseum Schwarzenacker


Der 'SR 1 Kinosommer' geht auch im Jahr 2022 wieder auf Tour. Auf einer Riesen-Leinwand gibt es open air aktuelle Filme und Klassiker zu sehen.

26. und 27.8.22: Kino an der Orangerie

Orangerie Blieskastel

Filmplakat Wunderschön (Foto: Filmverleih)

Was ist eigentlich Schönheit? Und welche Bedeutung nimmt sie in unserem Leben ein? Diese Frage stellen sich in dem Film von Karoline Herfurth fünf Frauen, die in verschiedenen Abschnitten ihres Lebens stehen. Ein lebensbejahender und sehr unterhaltsamer Film, erzählt mit einer großen Portion Humor und Romantik.

Das Plakat von "The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt" (Foto: Paramount)


Sandra Bullock und Channing Tatum spielen in der romantischen Actionkomödie die Rollen der Autorin Loretta Sage und ihres Buchhelden "Dash". Als Loretta entführt wird, geraten beide in aufregende Abenteuer... .


Filmstart ist jeweils um 20.30 Uhr, Einlass um 19 Uhr.

Eintritt: 8,- Euro pro Person


Plakat Kinosommer Homburg (Foto: Veranstalter)

9. und 10.9.22: Homburger Filmnächte

Römermuseum Schwarzenacker.

  • Freitag, 9.9.22: „Elvis“.

Filmplakat: Elvis (Foto: Filmverleih)

Elvis lebt weiter - zumindest in den Herzen seiner Fans und nun auch wieder auf der Kinoleinwand. Der Film "Elvis" erzählt die Karriere des jungen Musikers von seiner Entdeckung bis hin zum Weltstar.
In den Hauptrollen sind Austin Butler und der Oscar-Preisträger Tom Hanks zu sehen.

Plakat zum Kinofilm 'Monsieur Claude und sein großes Fest' (Foto: Neue Visionen Filmverleih)

Die französischen Komödien-Reihe um "Monsieur Claude" geht in die dritte Runde. Erneut steht die von Christian Clavier gespielte, leicht genervte Hauptfigur im Mittelpunkt der Komödie: Es gibt Trubel mit den Familien der Schwiegersöhne, auch der Ehesegen hängt schief. Viel Durcheinander ist da garantiert.


Filmstart ist jeweils um 20 Uhr, Einlass um 18.30Uhr.

Eintritt: 9,- Euro pro Person

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja