Logo der Schulkinowoche Saarland (Foto: Veranstalter)

21. SchulKinoWoche Saarland

 

Termin: 14.11.2022 bis 18.11.2022

Ort: Saarland, diverse Kinos

Weitere Infos unter www.schulkino-saarland.de


Zum 21. Mal lädt die SchulKinoWoche Saarland Schülerinnen und Schüler aller Schulformen und aller Klassenstufen dazu ein, die Schulbank mit dem Kinosessel zu tauschen. 17 Kinos im Saarland beteiligen sich an dem Projekt, 61 Filme stehen zur Wahl.

In der Woche vom 14. bis 18. November 2022 steht den teilnehmenden Schulen wieder eine breitgefächerte Auswahl an für den Unterricht wertvollen Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilmen zur Verfügung. Neben den regulär programmierten Vorstellungen wird wieder die Möglichkeit angeboten, auch Wunschvorstellungen zu organisieren.

Aktuelle Schwerpunkte

Die diesjährigen Schwerpunkte widmen sich vielfältigen gesellschaftlichen Themen, die uns aktuell begleiten. Erneut werden Filme zu den '17 Zielen - Kino für eine bessere Welt' der UN-Agenda 2030 zur nachhaltigen Entwicklung und zum 'Wissenschaftsjahr 2022 - Nachgefragt!' präsentiert. Der Schwerpunkt der Bundeszentrale für politische Bildung beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Ukraine und dem ukrainischen Filmschaffen.

Corona-konforme Bedingungen

Auch wenn die Veranstalter sehr hoffen, dass alle Filmvorführungen wie terminiert stattfinden, sind Änderungen nicht auszuschließen.

Den Besuch der Schülerinnen und Schüler, Klassen und Gruppen werden die Kinos mit allen notwendigen Hygienemaßnahmen entsprechend der jeweils geltenden Landes- und Beschulungs-Verordnungen und mit einem Blick auf die eigenen räumlichen Gegebenheiten gestalten.

Mit dabei: die "Schmelzer Lichtspiele" (Foto: SR)

Jetzt anmelden!

Teilnehmen können Schüler aller Schularten und Jahrgangsstufen gemeinsam mit ihren Lehrkräften. Der Eintritt beträgt 4.- Euro pro Schüler/in; Begleitpersonen haben freien Eintritt.

Anmeldungen zur '21. SchulKinoWoche' sind möglich

Kino für Schülerinnen und Schüler
Anmeldung für Schulkinowoche im Saarland gestartet
Im vergangenen Jahr feierte die Schulkinowoche im Saarland 20-jähriges Bestehen, jetzt laufen die Anmeldungen für die 21. Auflage. Vom 14. bis 18. November öffnen 17 saarländische Filmtheater ihre Säle, um Schülerinnen und Schülern ein hochwertiges, unterrichtsbezogenes Filmprogramm mit insgesamt 61 Filmen anzubieten.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja