Reisen & Freizeit Messe Saar 2018 (Foto: Saarmesse GmbH)

Reisen & Freizeit Messe Saar

 

Termin: 15.02.2019 bis 17.02.2019

Ort: Congresshalle Saarbrücken

Öffnungszeiten & Tickets

Täglich von 10 - 19 Uhr
Eintritt: 5.- Euro (ermäßigt: 4.- Euro)
Für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

2018 ist die 'Reisen & Freizeit Messe Saar' umgezogen. In die Congresshalle Saarbrücken wurde die Touristikmesse mit neuem Konzept fortgeführt. Der Erfolg war groß: Rund 10.000 Besucher kamen zu dieser Premiere. Bei der nächsten Ausgabe 2019 soll die Veranstaltung für Aktive und Reiselustige nun noch individueller und noch innovativer werden.

Von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Februar, haben Reiseveranstalter, Fremdenverkehrsämter, Reisebüros und Hotellerie wieder aktuelle Angebote im Gepäck und stehen den Besuchern beratend zur Seite, um die schönste Zeit des Jahres zu planen. Von regionalen Ausflügen über Wellnesstage bis Bäder- und Freizeitpark-Wochenenden und von nationalen Trips bis zu internationalen Reisen zu exotischen und entfernten Zielen ist für jeden etwas dabei. Insbesondere in der Sparte Fernreisen werden die Besucher von neuen und außergewöhnlichen Ausstellern empfangen. Ob Neueinsteiger oder Wiederholungstäter - vor Ort wird informiert, beraten und gebucht.

Besonders für Aktivurlauber haben die Veranstalter in dieser Saison einiges vorbereitet. So wird es auf der 'Reisen & Freizeit Messe Saar' die größte E-Bike-Ausstellung des Saarlandes geben. Händler und Manufakturen präsentieren konventionelle Räder und die innovative Welt des elektronischen Fahrradfahrens. Freitags veranstaltet die Saarmesse zudem gemeinsam mit dem saarländischen Wirtschaftsministerium den '1. Fahrradgipfel Saar'. Alle Besucher haben die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen zu den Themen 'Radmobilität in der Stadt', Radwegplanung, 'Jobrad' sowie zur Förderung von E-Bike-Ladestationen zu erfahren.

Reise-Forum mit vielen Vorträgen

Im - von SR 1 moderierten - Reise-Forum gibt es ein abwechslungsreiches Live-Programm. Unterhaltsame, informative Vorträge, aufschlussreiche Interviews, Gewinnspiele mit attraktiven Preisen sowie Präsentationen der Aussteller zu aufregenden Reisezielen bieten den Besuchern Ideen und Inspirationen gleichermaßen.

Nordkap (Foto: Saarmesse)

Erlebnisvorträge als Zusatzprogramm

Zwei Erlebnisvorträge von dem Reisefotografen und Abenteurer Michael Fleck runden das Programm der Messe ab:

  • Samstag, 16. Februar, 15 Uhr: „Hurtigruten – Traumtour entlang Norwegens Küste“ – Norwegen pur in einer Panorama-Foto-Video-Show in Full-HD-Qualität.

  • Sonntag, 17. Februar, 15 Uhr: „Südafrika – Das Abenteuer“ – Von den drei letzten seiner vielen Reisen ins südliche Afrika berichtet Fleck in seiner neuesten Live-Show.

Die Tickets zu den Erlebnisvorträgen kosten 15,- Euro und beinhalten am Tag der Show den freien Eintritt zur Messe. Ausführliche Informationen gibt es unter www.reisen-reizeit-saar.de. Die Karten sind unter www.ticket-regional.de und im Ticketshop in der Saarlandhalle erhältlich. Der Vorverkauf läuft!

Artikel mit anderen teilen