Das Hundeschwimmen im Schwarzenbergbad (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

Freie Bahn fürs Hundeschwimmen

  15.09.2020 | 22:23 Uhr

Während für die Zweibeiner die Freibadsaison bereits zu Ende geht, können sich die Vierbeiner ins Wasser stürzen. Aufgrund der Corona-Pandemie gelten auch außerhalb der Becken Hygiene- und Abstandsregeln.

Hygieneregeln beachten, Hundemarke und Impfausweis sind Pflicht

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten auch außerhalb der Becken Hygiene- und Abstandsregeln. Zudem sollte eine Maske mitgebracht werden. Frauchen und Herrchen dürfen aus Hygiene- und Sicherheitsgründen nicht ins Wasser.

Wer seinem Hund eine Abkühlung gönnen will, sollte außerdem einen Impfpass bereithalten. Das Tier muss zudem haftpflichtversichert sein. Die Halterinnen und Halter sind für ihre Hunde selbst verantwortlich und zahlen für Schäden oder Verunreinigungen. 

Termine

  • Freibad Ensdorf am Saarpolygon, 12.09.2020, 11 - 14 Uhr

Nach Angaben der Gemeinde Ensdorf kostet der Eintritt für Hund und Hundehalter drei Euro, für jede weitere Person einen Euro. Die Tickets müssen vorab online gebucht werden. Sie können auch im Rathaus erworben werden.

  • Kleinblittersdorf, 13.09.2020, 11 - 17 Uhr

Zwischen 11 Uhr und 17 Uhr können Hunde hier im kühlen Nass planschen. Nach Angabe des Fördervereins Kleinblittersdorf kostet der Eintritt 0,50 Euro pro Fuß und Pfote.

  • Merziger Naturbad Heilborn, 13.09.2020, 10 - 16 Uhr

Das Event ist eine Kooperation mit dem Hundeverein "Mein Hund und ich e.V." Der Eintritt kostet 3,50 Euro pro Hund, Vereinsmitglieder bezahlen 2,80 Euro. Wer als Zuschauer/in erscheint zahlt 1,50 Euro.

  • Freibad Riegelsberg, 03.10.2020

Das Hundeschwimmen im Freibad Riegelsberg wird auch dieses Jahr am 3. Oktober 2020 stattfinden. Weitere Details stehen derzeit noch nicht fest. Es müsse unter anderem geprüft werden, ob Einlass an dem Tag nur über das Onlinebuchungssystem gewährt werden kann.

  • Absagen in diesem Jahr

Aufgrund der Corona-Situation haben sich das Freibad Schwalbach und das Freibad Schiffweiler dazu entschieden, in diesem Jahr kein Hundeschwimmen zu veranstalten.

Weitere Informationen

Saarland
Vielerorts geht die Freibadsaison weiter
Der Hochsommer ist zurück! Strahlender Sonnenschein und die hohen Temperaturen dürften bei vielen wieder Lust auf einen Freibadbesuch machen. Zum Glück haben noch nicht alle Bäder im Saarland geschlossen.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja