Blues Brothers, Staatstheater Saarbrücken (Foto: Martin Kaufhold)

Musical 'Blues Brothers'

  12.01.2018 | 16:14 Uhr

Termin: 13.01.2018 bis 24.06.2018

Ort: Saarbrücken, Saarländisches Staatstheater, Großes Haus

Vorstellungen:
Samstag, 13. Januar 2018, 19.30 Uhr (Premiere)

Generalprobe: Die Blues Brothers im Staatstheater (Foto: SR)

Mittwoch, 17. Januar 2018, 19.30 Uhr
Freitag, 19. Januar 2018, 19.30 Uhr
Samstag, 20. Januar 2018, 19.30 Uhr
Dienstag, 23. Januar 2018, 19.30 Uhr
Freitag, 26. Januar 2018, 19.30 Uhr

Mittwoch, 21. Februar 2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 25. Februar 2018, 18 Uhr
Dienstag, 27. Februar 2018, 19.30 Uhr

Donnerstag, 1. März 2018, 19.30 Uhr
Freitag, 2. März 2018, 19.30 Uhr
Samstag, 10. März 2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 18. März 2018, 18 Uhr
Dienstag, 20. März 2018, 19.30 Uhr
Donnerstag, 29. März 2018, 19.30 Uhr

Blues Brothers, Staatstheater Saarbrücken (Foto: Martin Kaufhold)

Montag, 2. April 2018, 18 Uhr
Mittwoch, 18. April 2018, 19.30 Uhr
Donnerstag, 19. April 2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 29. April 2018, 18 Uhr

Donnerstag, 10. Mai 2018, 18 Uhr
Mittwoch, 6. Juni 2018, 19.30 Uhr
Sonntag, 10. Juni 2018, 18 Uhr
Sonntag, 24. Juni 2018, 18 Uhr


Von der Leinwand auf die Bühne
Für das neue Rhythm-And-Blues-Musical 'Blues Brothers' des Saarländischen Staatstheaters stand der Kult-Film der 1980er Jahre Pate. John Belushi und Dan Aykroyd waren darin als Jake und Elwood Blues neben Musikgrößen wie Aretha Franklin, Stevie Wonder und Ray Charles zu erleben.

Die Blues Brothers am Staatstheater
Audio [Hallo Saarland 12.01.18]
Die Blues Brothers am Staatstheater
das sind Thorsten Köhler und Gregor Trakis

Am Staatstheater schlüpfen nun Thorsten Köhler und Gregor Trakis in die Rollen der Kult-Brüder. In ihren schwarzen Anzügen und dunklen Sonnenbrillen In ihren schwarzen Anzügen und dunklen Sonnenbrillen sind sie bis zum 24. Juni im Auftrag des Herrn unterwegs.

Wenn sie nicht gerade eine Haftstrafe wegen Verkehrsdelikten, Zechprellerei oder Heiratsschwindel absitzen, haben die beiden Brüder ordentlich zu tun: Sie müssen nicht nur ein Waisenhaus retten und deshalb ihre alte Band wieder zusammenbringen, sondern vor allem auch die Soulmusik ihrer berühmten Idole zum Besten geben.

Artikel mit anderen teilen