Björk - Bachelorette (Foto: One Little Indian)

Björk

  05.08.2019 | 14:00 Uhr

Termin: 16.11.2019 - 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Ort: Luxemburg, Rockhal

Tickets: bei allen bekannten VVK-Stellen ab 9. August 2019, 10 Uhr


Björk ist ein Multitalent. Die Isländerin ist nicht nur eine ausgezeichnete Musikerin, sie findet auch immer wieder neue Wege in der Kunst, in der Mode und in der Technilogie. Sie schreibt, arrangiert und produziert ihren umfangreichen Musikkatalog selbst, kennt sich mit Virtual Realtity und der digitalen Welt aus. Björk ist eine der experiemtierfreudigsten Künstler und definiert die Grenzen der Musik immer wieder neu.

Ihr Konzert in Luxemburg ist Teil ihrer "Cornucopia"-Tournee. Im Mai hat Björk damit siebenTermine an einem Ort in New York gespielt. Die Konzerte wurden gefeiert und die Ankündigung vorab, in der es hieß: Das wären die "ausgefeiltesten Konzerte, die sie je gegeben hat..." war tatsächlich nicht übertrieben.

Die Show dauert knapp ein dreiviertel Stunden, es ist eine Art "Theaterperformance", mit Künstlern und Artisten. Björk sagt selbst: "Klang, Sound und das Digitale geben sich die Hand, durch ein fabelhaftes Team...". Es wird eine Harfinistin dabei sein, ein Percussionist, dazu Multimedia-Künstler. Das Konzert ist durchchoereographiert und auch ihr eigenes Flötenensemble "Viibra" aus Island ist dabei. Die Show wird sicher spektakulär.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja