Der us-amerikanische Musiker Beck (Foto: Universal Music / Mikai Karl)

BECK

 

Termin: 14.06.2020 - 19 Uhr (Einlass: 19 Uhr)

Ort: Luxemburg, Den Atelier


Wer BECK hört, dem kommt sofort "Loser" ins Ohr. Das war der Song, mit dem der US-Amerikaner 1993 seinen internationalen Durchbruch hatte. Ein bisschen abgefahren, anders, aber einfach ein cooler Song, der ins Ohr ging und heute schon ein Klassiker ist. Es folgten dreizehn Alben - Flops und erfolgreiche -, einige Grammys, und weitere Auszeichnungen.

Mit seinem aktuellen Album kommt BECK nach Luxemburg-Stadt. Mit "Hyperspace" setzt er wieder neue Akzente in seiner Musik. Mal klingt er wie früher, mal 'spacig', mal richtig kommerziell. Wie das klingt, wird dann am 14. Juni im "Den Atelier" zu hören (und sehen) sein.


Der Album-Tipp

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja