Plakat George Ezra  (Foto: Atelier)

George Ezra

 

Termin: 26.06.2023 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr)

Ort: Luxemburg, an der Neumünster Abbey

Tickets: bei den bekannten Vorverkaufsstellen


Mit dem Überraschungs-Hit 'Budapest' wurde George Ezra 2014 quasi über Nacht zum Shootingstar des Jahres. Auch sein Debütalbum 'Wanted On Voyage' ging auf Platz eins der britischen Charts und wurde mit Vierfach-Platin ausgezeichnet.

Das war der Anfang der erfolgreichen Karriere des englischen Singer-Songwriters. Inzwischen ist viel passiert: Auch sein zweites Album 'Staying At Tamara’s' landete 2018 in seiner Heimat an der Chartspitze und schaffte es in Deutschland in die Top 10. Die britische Nummer-Eins-Single 'Shotgun' erhielt Sechsfach-Platin. Und bei den Brit Awards 2019 wurde Ezra als bester männlicher Solokünstler geehrt. Bis heute hat er fast 30 Millionen Millionen Tonträger verkauft.

George Ezra  (Foto: Adam Scarborough)

Dann legte der Musiker erst mal eine lange Pause ein. Anfang 2022 meldete er sich mit dem Hit 'Anyone For You' zurück, im Juni folgte sein neues Album 'Gold Rush Kid'. Die Songs hat der Engländer vollständig in London zusammen mit seinem langjährigen Mitarbeiter Joel Pott geschrieben und produziert. Das Ergebnis ist eines seiner bisher persönlichsten und nachdenklichsten Werke.

2023 geht er wieder auf Tour. Am 26. Juni präsentiert George Ezra sein neues Album und natürlich auch seine Hits live und open air an der Neumünster Abbey in Luxemburg.

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja