SR 1 Burg Open Air 2023 mit Michael Patrick Kelly (Foto: Veranstalter)

SR 1 Burg Open Air 2023

 

Termin: 14.08.2023 bis 18.08.2023

Ort: Illingen, Burgplatz

Tickets: bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.burg-open-air.de


Nach der erfolgreichen Premiere 2022 vereint das 'SR 1 Burg Open Air 2023' wieder aktuelle Chartstürmer vor historischer Kulisse. Mitte August ist auf dem Burgplatz in Illingen viel Live-Musik angesagt.

Folgende Künstler stehen bereits fest:

Montag, 14.08.2023, 20 Uhr: MICHAEL PATRICK KELLY

SR 1 Unplugged mit Michael Patrick Kelly (Foto: Dirk Guldner)

Bereits 2022 hat Michael Patrick Kelly beim SR 1 Burg Open Air in Illingen einen fulminanten Auftritt hingelegt - und einen ganz besonderen dazu. Denn das Konzert war das einzige frei verkäufliche Open Air, dass der Chartstürmer in diesem Sommer gespielt hat. Die Fans waren restlos begeistert und haben eine Zugabe gefordert - und die gibt es jetzt beim SR 1 Burg Open Air 2023!

Zumal sich der Musiker im Saarland auch besonders wohl fühlt. Von seinem viel umjubelten und heiß begehrten 'SR 1 Unplugged'-Konzert im kleinen Rahmen über sein Konzert in der Saarlandhalle bis zu den Open-Airs auf dem Vorplatz der Saarbrücker Congresshalle und in Illingen - die bisherigen Live-Auftritte von Michael Patrick Kelly in der Region waren stets ein ganz besonderes Erlebnis.

Neben seinen Hits wie 'ID', 'Et voilà' und 'Beautiful Madness' hat der Musiker natürlich auch Songs aus seinem Ende 2021 erschienenen, fünften Studioalbum 'B•O•A•T•S' mit dabei. Der Titel ist eine Abkürzung für 'Based On A True Story'. Denn alle 15 Titel beruhen auf wahren Begebenheiten. Und auch seine Open-Air-Tour steht 2023 unter dem Titel 'B•O•A•T•S'.

Seine unverwechselbare Vier-Oktaven-Stimme, sein begnadetes Songwriting, seine Fähigkeiten als Vollblutmusiker und Produzent - aber auch seine Lebenserfahrung als Kinderstar, Teenie-Schwarm, Mönch, Ehemann und auf die großen Bühnen zurückgekehrter Rockstar - ermöglichen dem gebürtigen Iren Songs, die in Sachen Mut, Trost und Hoffnung in die Vollen gehen, ohne dabei jemals naiv zu wirken.


Mittwoch 16.08.2023, 19.30 Uhr: BEN ZUCKER

Ben Zucker  (Foto: Pressefoto / Chris Heidrich)

Was für eine geile Zeit! Unter diesem Motto könnte man die vergangenen fünf Jahre zusammenfassen, in denen sich Ben Zucker als einer der erfolgreichsten deutschen Solokünstler an die Spitze der deutschen Popmusik gespielt hat. Mit Hymnen wie 'Wer sagt das?!', 'Guten Morgen Welt' und nicht zuletzt dem Ohrwurm 'Was für eine geile Zeit' zieht er von Beginn an das Publikum in seinen Bann.

Ein raketenhafter Aufstieg für den sympathischen Sänger und Songschreiber, für den er sich bei seinen Fans mit der Werkschau 'Was wir haben, ist für immer (Das Beste aus 5 Jahren)' bedankt hat. Und unter diesem Motto steht auch seine Open-Air-Tour 2023.


Donnerstag, 17.08.2023, 19.30 Uhr: NIEDECKENS BAP

Wolfgang Niedecken  (Foto: SR)

Niedeckens BAP ist sich seit über 40 Jahren treu geblieben - mit einem riesigen Repertoire an unverwechselbaren Songs und Geschichten. Alle ihre Alben sind in die Top Ten gegangen, zwölf davon sogar auf Platz eins.

Nach ihrer erfolgreichen Hallentour hat die Band für den Sommer 2023 Zusatz-Termine angekündigt. Auch ein Stopp in Illingen darf nicht fehlen!


Freitag 18.08.2023, 20 Uhr: GUANO APES

Guano Apes (Foto: Sony Music / Mischa Lorenz)

Seit ihrer Gründung 1994 haben Guano Apes eine erstaunliche Erfolgs-Geschichte 'Made In Germany' vorzuweisen: Die Rockband hat bisher weltweit über vier Millionen Tonträger verkauft. Dazu gehören drei Nummer-Eins-Alben und mit 'Proud Like A God', ein Song, der zur Hymne für alle wurde, die sich spektakulär auf Brettern über Grund und durch die Luft bewegen.

Auch live waren die Göttinger Musiker schon immer sehr erfolgreich: Sie absolvierten etliche internationale Touren. Und das ist auch nach ihrem Comeback so geblieben. 2022 haben sie neun ausverkaufte Shows gespielt. Und 2023 rocken Guano Apes nun das Burg Open Air in Illingen!


Organisatorische Hinweise


An- und Abreise sowie Parken:

  • Wichtig: Der Burgplatz ist vor, während und nach der Veranstaltung gesperrt!
  •  Der Veranstalter empfiehlt, mit dem ÖPNV zu dem Open-Air zu kommen.
  • Besucher, die mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, werden gebeten, einen der ausgewiesenen Parkplätze zu nutzen. Eine Übersicht ist auf der Homepage unter www.burg-open-air.de zu finden.


Verbotene Gegenstände

  • Auf das Gelände dürfen keine Taschen und Rucksäcke mit einer größeren Grundfläche als A4 mitgenommen werden dürfen.
  • Zudem verboten sind Aufnahmegeräte sowie gefährliche Gegenstände.
  • Regenschirme dürfen ebenfalls nicht mitgebracht werden, da diese die Sicht behindern. Der Veranstalter empfiehlt stattdessen Regenponchos.


Weitere organisatorische Infos unter dem Punkt FAQs auf der Internetseite
www.burg-open-air.de

Artikel mit anderen teilen

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja