Alexa Feser (Foto: Alexa_Feser_1_c_SvenSindt Pressefoto)

Alexa Feser

  27.03.2018 | 10:30 Uhr

Termin: 20.07.2018 - 20.00 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr)

Ort: Saarlouis, Vauban Insel

Tickets: bei allen bekannten Vorverkaufsstellen

Das Jahr 2017 war sehr erfolgreich für Alexa Feser: Mit ihrem aktuellen Album 'Zwischen den Sekunden' hat sie es bis auf Platz drei der Longplay-Charts geschafft. Ihre Single 'Wunderfinder' wurde zum Radiohit. Bei 'SR 1 Unplugged' hat sie auf dem Halberg gezeigt, wie viel Power in ihr steckt. Und bei den über 15 Shows ihrer Tour feierten die Fans der deutschen Sängerin und Songschreiberin ihre neuen, eindrucksvollen Lieder, die Produktion und packende Bühnenperformance – ein toller Erfolg!

Jetzt kehrt Alexa Feser für einige wenige Open-Air-Termine auf die Live-Bühne zurück. Am 20. Juli spielt die Pop-Musikerin mit ihrer Band unter freiem Himmel auf der Saarlouiser Vauban Insel.

Schon 2014 schaffte es Alexa Feser mit ihrem Album 'Gold von morgen' in die Top 20 der Charts und wurde für den Musikpreis Echo in der Kategorie 'Künstlerin Rock/Pop national' nominiert. Es folgten ausverkaufte Tourneen.

Inzwischen wird die 38-jährige Wahlberlinerin als einer der neuen weiblichen Song-Poetinnen gehandelt. Ihre Kombination aus intelligenten Texten und hymnischen Kompositionen ist selten. Alexa Feser spannt den Bogen zwischen ganz persönlichen Geschichten und den zeitaktuellen großen Themen, die die sich drastisch schnell verändernde Welt reflektieren. Auf ihren aktuellen Alben pendelt sie mühelos zwischen großem Pop-Sound und sparsam instrumentierten Arrangements hin und her.

Bevor sie am 20. Juli nach Saarlouis kommt, bringt sie im April 2018 übrigens die Songs ihrer aktuellen CD 'Zwischen den Sekunden' im Rahmen einer einmaligen Akustik-Tour in einem anderen Gewand auf die Bühne. Begleitet wird sie dabei von dem Berliner Streichquartett.

Artikel mit anderen teilen