Die Schönheit der Bausünde – Turit Fröbe fotografiert Eigenheime

Die Schönheit der Bausünde – Turit Fröbe fotografiert Eigenheime

Video | 28.04.2021 | (c) SR

Themen

Sind sie stumme Zeugen des Kampfes gegen Uniformität? Oder je zu einem Drittel schön, hässlich und peinlich? Turit Fröbe zeigt in ihrem Buch "Eigenwillige Eigenheime" Bilder von einem Deutschland, das den Eigensinn lebt. Noch häufiger als Nachbarschaftshilfe ist das Lästern über die Leute nebenan – vor allem, wenn sie ästhetische Wagnisse eingehen, wenn auch nicht immer ganz gewollte.
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja