Die Wildtier-Drop-Off-Station in Luxemburg (29.06.2020)

Die Wildtier-Drop-Off-Station in Luxemburg (29.06.2020)

Video | 29.06.2020 | (c) SR

Themen

Wenn Menschen ein Tier in Not finden und es bergen, haben sie in Luxemburg jetzt die Möglichkeit, es an einer Wildtier-Station abzugeben. Das funktioniert über im Land verteilte Container, in denen Transportbehälter bereit stehen. Freiwillige fahren die Tiere dann zur nächsten Auffangstation. Unser Team hat sich das System „Wildtier-Taxi“ angeschaut.
Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja