Trophäe der Saarsportler des Jahres (Foto: SR)

Preisverleihung für Saar-Sportler des Jahres verschoben

  25.11.2021 | 18:42 Uhr

Der Verein Saarländischer Sportjournalisten hat die Preisverleihung zum Saar-Sportler des Jahres verschoben. Grund dafür ist die Coronapandemie. Die Gala soll nun voraussichtlich im ersten Halbjahr 2022 stattfinden.

Die Gala für die Saar-Sportler des Jahres wird coronabedingt verschoben. Das hat der Veranstalter mitgeteilt. "Nicht alles, was rechtlich machbar ist, ist auch sinnvoll", begründete Thorsten Klein, Vorsitzender des Vereins Saarländische Sportjournalisten, die Entscheidung.

Ursprünglich war die Veranstaltung für den 18. Dezember geplant. Nun soll sie stattdessen innerhalb des ersten Halbjahres 2022 stattfinden. Wer eine Auszeichnung erhält, will der Verein aber bereits am 1. Dezember mitteilen.

Über dieses Thema hat auch die Nachrichtensendung "aktuell - 18.00 Uhr" am 25.11.2021 im SR Fernsehen berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja