Der EM-Pokal neben dem Logo für die UEFA EURO 2020 (Foto: picture alliance/dpa/EPA | Facundo Arrizabalaga)

Die Fußball-Europameisterschaft startet

  11.06.2021 | 10:47 Uhr

Coronabedingt ein Jahr später hat am Freitag die Fußball-Europameisterschaft begonnen. Bei der ersten paneuropäischen EM finden bis zum 11. Juli 51 Begegnungen an elf Spielorten statt.

Das Eröffnungsspiel im Olympiastadion in Rom bestritten am Freitag die Türkei und Italien (Anstoß: 21.00 Uhr, Stream auf sportschau.de).

Die deutsche Mannschaft steigt erst am Dienstag ins Turnier ein. Dann trifft sie auf den amtierenden Weltmeister und Vizeeuropameister von 2016, Frankreich (Anstoß: 21.00 Uhr, ZDF). Die DFB-Elf darf all ihre Gruppenspiele in der Allianz Arena in München austragen.

SR-Sportchef Uli Fritz zum Auftakt der Fußball-EM 2021
Audio [SR 2, Kai Schmieding / Uli Fritz, 11.06.2021, Länge: 04:58 Min.]
SR-Sportchef Uli Fritz zum Auftakt der Fußball-EM 2021

Am 19. Juni geht es dann für das Team von Joachim Löw gegen Titelverteidiger Portugal (Anstoß: 18.00 Uhr, Das Erste). Im letzten Gruppenspiel am 23. Juni heißt der Gegner Ungarn (Anstoß: 21.00 Uhr, ZDF). Das Endspiel findet am 11. Juli im Londoner Wembleystadion statt (Anstoß: 21.00 Uhr, ZDF).

Hier der Kader der deutschen Mannschaft. Mehr Informationen rund um die UEFA Euro 2020 auch auf sportschau.de.

Über dieses Thema hat auch die Sendung "Der Morgen" auf SR 2 KulturRadio am 11.06.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja