Tobias Blum (Foto: SR)

Blum gewinnt Silvesterlauf

Axel Wagner / mit Informationen von Stefan Hauch   30.12.2018 | 17:31 Uhr

Tobias Blum vom LC Rehlingen hat auch den diesjährigen Saarbrücker Silvesterlauf gewonnen. Der 23-jährige Saarländer benötigte für die zehn Kilometer lange Strecke insgesamt 30 Minuten und 35 Sekunden.

Zweiter wurde der Äthiopier Yonas Kinde, über eine Minute langsamer als der Saarbrücker. Bei den Frauen gewann Ejguyehu Taye Haylu, ebenfalls aus Äthiopien.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 30.12.2018, Länge: 2:25 Min.]
Saarbrücker Silvesterlauf

Von den 1536 Teilnehmern hatte sich die Hälfte für die Zehn-Kilometer-Distanz angemeldet. Die Wetterbedingungen waren gut: sechs Grad, kein Regen, Kaum Wind.

Blum ließ gleich vom Start an keinen Zweifel an seinen Siegambitionen. Während sich das Feld schon auf den ersten Metern im Universitätsgelände aufsplitterte, setzte er sich an die Spitze. Der diesjährige Sieger des Köln-Marathons hatte in der Anfangsphase zwar noch Begleitung, beim Einbiegen auf die Waldstrecke aber war der Abstand schon sichtbar. Nach drei von zehn Kilometern war der 24-Jährige allein im Stadtwald unterwegs.

Über dieses Thema haben auch die Hörfunknachrichten vom 30.12.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen