Der 1. FC Saarbrücken Tischtennis um Patrick Franziska feiert den Meistertitel (Foto: SR)

1. FCS TT zum ersten Mal Deutscher Meister

Laura Heckmann   14.06.2020 | 16:55 Uhr

Zum ersten Mal in seiner Geschichte darf sich der 1. FC Saarbrücken Tischtennis Deutscher Mannschaftsmeister nennen. In einer Neuauflage des letztjährigen Finales besiegten die Saarländer Titelverteidiger Ochsenhausen mit 3:1.

Den Grundstein legte Patrick Franziska bereits im ersten Spiel gegen den Weltranglisten-Sechsten Hugo Calderano. Franziska erwischte einen starken Start ins Spiel und siegte im ersten Satz souverän, machte im Anschluss jedoch zu viele Fehler. Die Entscheidung fiel erst nach fünf Sätzen: Nach einem hart umkämpften Match brachte Franziska den 1. FCS mit 1:0 in Führung.

Video [aktueller bericht, 15.06.2020, Länge: 2:22 Min.]
Deutscher Meistertitel für den 1.FC Saarbrücken Tischtennis

Shang Kun, der seit dieser Saison für Saarbrücken an der Platte steht, legte nach. Gegen den Weltranglisten-19. Simon Gauzy in den ersten beiden Sätzen deutlich überlegen, gab er den dritten Satz jedoch aus der Hand. Aber Kun ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und sicherte dem 1. FCS nach vier Sätzen den nächsten Punkt zur 2:0-Führung.

Kun sichert den Titel

Saarbrückens Darko Jorgic hätte mit einem Sieg im dritten Spiel den Titel klar machen können. Gegen Jakub Dyjas verlor er die ersten beiden Sätze knapp, fand nach zwei abgewehrten Matchbällen aber zurück ins Spiel. Im vierten Satz entschied Dyjas das Spiel jedoch klar überlegen und hielt Ochsenhausen damit weiter im Spiel.

FCS TT macht Meisterschaft klar
Audio [SR 3, Stefan Hauch, 15.06.2020, Länge: 02:41 Min.]
FCS TT macht Meisterschaft klar

Am Ende war es Shang Kun, der den 1. FCS zum Deutschen Mannschaftsmeister kürte. Gegen den an eins gesetzten Hugo Calderano triumphierte der Saarbrücker im vierten Spiel souverän in drei Sätzen und sicherte dem 1. FCS damit den Titel.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 14.06.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja