Fußballspieler der einen Ball schießt (Foto: Pasquale D'Angiolillo)

SVE-Profis kehren auf den Platz zurück

  02.06.2020 | 15:34 Uhr

Am Donnerstag findet für die SV Elversberg das erste Training nach der zwangsbedingten Corona-Pause statt. Seit Mitte März hatten sich die Spieler individuell zuhause fit gehalten.

Auch wenn die laufende Regionalliga-Saison vorzeitig aufgrund der Corona-Pandemie beendet wurde: Die Spieler der SV Elversberg kehren nach wochenlangem Home-Training wieder auf den Platz zurück. Am Donnerstag soll es in der jetzigen Kader-Konstellation losgehen, bevor die gezielte Vorbereitung auf die neue Saison beginnt.

Strenge Hygiene- und Schutzmaßnahmen

Nach Angaben des Vereins werden die Trainingseinheiten in Kleingruppen in Heinitz unter strengen Hygiene- und Schutzmaßnahmen stattfinden. Ein entsprechendes Konzept sei im Vorfeld ausgearbeitet worden. „Um Risiken zu minimieren und zum Schutz aller Beteiligten, ist Zuschauern dabei der Zutritt zum Trainingsgelände bis auf weiteres nicht gestattet“, teilte eine Sprecherin mit. Das Training finde vollständig unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Über dieses Thema hat auch der "aktuelle bericht" am 02.06.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja