Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

SVE-Kader nimmt Form an

Marc Drumm / Onlinefassung: Laura Heckmann   07.06.2020 | 14:11 Uhr

Die SV Elversberg hat für die kommende Saison mehrere Leistungsträger aus dem alten Kader binden können. Nach Sinan Tekerci hat auch Israel Suero Fernandez seinen auslaufenden Vertrag um eine Saison verlängert.

Der torgefährliche Mittelfeldspieler war in der abgelaufenen Saison ein wichtiger Baustein einer der besten Offensiven der Liga. Diese prägte auch Sinan Tekerci. Dessen Vertragsverlängerung gab der Verein bereits Mitte der Woche bekannt. 

Auch weitere Leistungsträger wie Manuel Feil, Patryk Dragon, Torben Rehfeldt, Lukas Kohler, Fabian Baumgärtel oder Frank Lehmann bleiben der SVE erhalten. Einzig mit Kapitän Luca Dürholtz laufen die Verhandlungen aktuell noch.

Neue Gesichter

Mit Eros Dacaj hat die SVE außerdem ihren ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 23-jährige Offensivspieler wechselt vom SV Rödinghausen, dem Tabellenersten der Regionalliga West, an die Kaiserlinde. Außerdem rückt der offensive Mittelfeldspieler Yannik Haupts aus der U19 zur neuen Saison fest in den Profi-Kader auf. Seit Donnerstag stehen die SVE-Profis nach wochenlangem Home-Training wieder auf dem Platz.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja