Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

SVE gewinnt Heimspiel gegen FSV Frankfurt

  03.10.2020 | 16:11 Uhr

Ein Sieg in letzter Minute: Die SV Elversberg hat ihr Heimspiel am Feiertag gegen den FSV Frankfurt mit 1:0 gewonnen. Das einzige Tor fiel erst kurz vor Ende der Partie.

Video [aktueller bericht am Feiertag, 03.10.2019, Länge: 2:43 Min.]
SV Elversberg gewinnt Heimspiel

In der ersten Halbzeit verlief die Partie über weite Strecken ereignislos. Es gab nur wenige echte Torchancen. In der zweiten Halbzeit zeigte sich die SVE angriffslustiger und hatte mehrere gute Chancen. Den Siegtreffer erzielte Kai Merk jedoch erst kurz vor dem Schlusspfiff in der 86. Minute.

Knapp 1500 Zuschauer sahen nach Angaben der SVE die Partie an der Kaiserlinde. In der Tabelle bleibt die SVE auf Rang drei hinter Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken und Steinbach.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 03.10.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja