Michael Raje (Mitte) mit Jannes mit den Zweit- und Drittplatzierten Marten Pufahl (SV Olympia Rostock, links) und Franz Ahnert (Erfurter SSC) (Foto: Andreas Diehl/SSG Saar Max Ritter)

Rekord für Saar-Schwimmer Michael Raje

  30.05.2019 | 20:55 Uhr

Michael Raje von der SSG Saar Max Ritter hat bei den Jahrgangsmeisterschaften Gold im 50 m Brustschwimmen gewonnen. Mit einer Zeit von 30,87 Sekunden brach der 13-Jährige den seit 15 Jahren bestehenden Altersrekord.

Auch Luca Leon Schumacher ließ seiner Konkurrenz mit einer Zeit von 16:36,61 Minuten über 1500 m Freistil keine Chance. Im Jahrgang 2004 holte er damit ebenfalls Gold. Im 200 m Freistil sicherte er sich mit 2:02,45 Minuten den achten Platz im Finallauf.

Über die 200 m Freistil holte sich Timo Sorgius mit einer Zeit von 1:52,67 Minuten die dritte Goldmedaille für die Saar-Schwimmer. Im Finale über 100 m Rücken wurde er mit 1:00,51 Minuten Siebter.

Bei den Mädchen gewann die 15-jährige Anna Apushkinskaya Silber über 100 m Rücken.

Artikel mit anderen teilen