Logos der Vereine 1. FC Saarbrücken und SV Röchling Völklingen (Foto: Vereine/SR)

FCS erreicht Halbfinale des Saarlandpokals

  27.03.2019 | 07:07 Uhr

Der 1. FC Saarbrücken steht im Halbfinale des Saarlandpokals. Der Regionalligist gewann am Dienstagabend in Völklingen gegen den SV Röchling in einem insgesamt eher ruhigen Spiel klar mit 2:0.

Der FCS war während des gesamten Spiels das klar überlegene Team. Obwohl viele Stammspieler geschont wurden, zeigte sich der FCS souverän.

In der 44. Minute brachte Stürmer Gillian Jurcher die Saarbrücker mit 1:0 in Führung. Später machte er in der 75. Minute dann mit seinem zweiten Tor das Endergebnis klar.

Video [aktueller bericht, 27.03.2019, Länge: 3:26 Min.]
Sieg für den FCS gegen den SV Röchling

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten vom 26.03.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen