Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

Elversberg gewinnt auswärts bei Hessen Kassel

  13.03.2021 | 16:09 Uhr

Die SV Elversberg hat ihr Auswärtsspiel bei Hessen Kassel trotz widriger Wetterverhältnisse mit 2:0 gewonnen. Die beiden Tore erzielten Fernández und Schnellbacher.

Weil das Auestadion wegen des zu heftigen Niederschlags gesperrt war, mussten beide Teams auf den Kunstrasenplatz nebenan ausweichen, wo sie dann allerdings auch mit dem Wind zu kämpfen hatten. Für die SVE von Anfang an dabei: Stürmer Kevin Koffi und Abwehrspieler Maurice Neubauer.

SVE siegt bei Hessen Kassel mit 2:0
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 13.03.2021, Länge: 05:32 Min.]
SVE siegt bei Hessen Kassel mit 2:0

Fernández bringt SVE in Führung

Die Kasseler spielten die SVE-Defensive schnell auseinander, obwohl die Elversberger den Ball öfter für sich beanspruchen konnten. In der 15. Minute zielte Koffi aufs Tor, der Ball ging jedoch über die Latte. Zwei Minuten später dann die erste Torchance für Kassel durch Nils Pichinot, SVE-Torhüter Frank Lehmann kann den Ball jedoch mit den Fäusten abwehren. Ein Freistoß von Eros Dacaj (28.) geht knapp links am Tor vorbei.

Kurz vor der Pause (45.+3) dann doch noch ein Tor: Nach einem SVE-Freistoß landete der Ball bei Israel Suero Fernández, der diesen aus 18 Metern direkt nimmt und zur 1:0-Führung im Kasseler Tor versenkt.

In der zweiten Halbzeit machte Luca Schnellbacher dann in der 68. Minute das zweite Elversberger Tor klar, und das nach einem schnellen Angriff. Auch danach gaben die Elversberger das Heft nicht mehr aus der Hand.

Nach 26 Spielen belegt die SVE Tabellenplatz fünf - sechs Punkte Rückstand auf den Tabellenführer SC Freiburg II. Am kommenden Samstag empfängt die SVE zum Saarderby den FC Homburg (Anstoß: 14.00 Uhr). SR.de zeigt die Partie im Livestream.

Ein Thema in der "sportarena am Samstag" im SR Fernsehen am 13.03.2021.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja