Logo FC Homburg (Foto: Verein/SR)

Homburg gewinnt in Mainz 1:0

  01.03.2019 | 21:12 Uhr

Der FC 08 Homburg hat in der Regionalliga Südwest sein Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 mit 1:0 gewonnen. Das Tor für die Homburger im Mainzer Bruchwegstadion erzielte Christopher Theisen in der 48. Minute.

Der FC Homburg blickt von Spiel zu Spiel. Nach dem 3:0-Heimauftakt, gegen Astoria Waldorf, die heute zuhause die SV Elversberg zu Gast hatten, mussten die Homburger nun gegen unbequeme Mainzer ran. „Es war gut, dass wir uns am Samstag mit dem 3:0 für die harte Vorbereitung belohnt haben“, hatte Trainer Thomas Steinherr im Vorfeld des Spiels gesagt. Damit rückten die Homburger in der Tabelle auf den 5. Rang vor – eine gute Vorlage für das Spiel gegen die schwierigen Mainzer.

Nach dem Sieg geht es für die Homburger in der Tabelle eine Position nach oben auf Platz 4. Mainz bleibt weit hinten auf Platz 14 stehen.

sportarena: FC Homburg siegt gegen Mainz 05 (02.03.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 02.03.2019, Länge: 04:34 Min.]
sportarena: FC Homburg siegt gegen Mainz 05 (02.03.2019)

Über dieses Thema wurde auch in den SR-Hörfunknachrichten vom 01.03.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen