Lara Hinsberger (Mitte) beim Weltcup in Ungarn im Barrenfinale (Foto: Carolin Salomon/Saarländischer Turnerbund)

Hinsberger Zweite bei Turner-Weltcup

  03.10.2020 | 21:01 Uhr

Lara Hinsberger vom TV Lebach hat beim Weltcup in Ungarn im Barrenfinale die Silbermedaille geholt. Damit hat die 15-jährige Saarländerin ihren Sprung vom Jugend- in den Nationalkader der Aktiven erfolgreich gekrönt.

„Wir sind super zufrieden und glücklich“, freute sich ihre Heimtrainerin Carolin Salomon nach dem Wettkampf. „Ziel war es, einfach die Übung ordentlich durchzubekommen, und alles andere ist einfach Bonus.“

Weitere Platzierungen

Hinsberger, die ihr erstes Jahr bei den Seniorinnen erlebt, erreichte trotz eines missglückten Schaposchnikowa mit halber Drehung als Fünfte mit zwölf Punkten das Barrenfinale. Dort turnte sie sich am Holmen auf den zweiten Platz. Dazu kamen nach zwei Absteigern ein zwölfter Rang am Balken (10,3 Punkte) sowie ein neunter Platz (11,6 Punkte) am Boden.

Die Männer der TG Saar sind mit einem 65:18-Sieg in Singen in die Bundesligasaison gestartet.

Über dieses Thema hat auch der „aktuelle bericht“ vom 03.10.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja