Gelb-rote Karte für Tamara Tröster (Mitte) vom FCS. (Foto: SR)

FCS beendet Saison mit Niederlage

  19.05.2019 | 17:27 Uhr

Die Frauen des 1.FC Saarbrücken haben die Saison mit einer deutlichen Heimniederlage abgeschlossen. Der Tabellenachte der 2. Fußball-Bundesliga unterlag zuhause der FF USV Jena klar mit 0:4.

Lisa Seiler brachte die Mannschaft aus Thüringen in der 25. Minute in die Erfolgsspur. Mit der knappen Führung ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Julia Arnold auf 2:0 (47.).

Fußball-Frauen des 1. FCS verlieren letztes Saison-Spiel
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 19.05.2019, Länge: 02:37 Min.]
Fußball-Frauen des 1. FCS verlieren letztes Saison-Spiel

Im Anschluss vergab Jena einen Elfmeter (57.) und FCS-Spielerin Tamara Tröster (58.) durfte mit Gelb-Rot duschen gehen. Seiler (73.) und Sandra Müller (75.) machten mit einem Doppelschlag die FCS-Pleite klar. Die Thüringerinnen steigen damit in die Bundesliga auf, Saarbrücken beendet die Saison auf Rang acht.

Über dieses Thema berichtet auch die „sportarena“ am 19.05.2019 um 18.45 Uhr im SR Fernsehen.

Artikel mit anderen teilen