Logos der Vereine SG Großaspach und SV Elversberg  (Foto: Vereine/SR)

SVE setzt Siegesserie fort

  22.04.2022 | 20:55 Uhr

Die SV Elversberg hat den Aufstieg in die 3. Liga weiter fest im Blick. Am viertletzten Spieltag der Regionalliga hat sich der Tabellenführer bei der SG Sonnenhof-Großaspach mit 2:0 durchgesetzt und feiert damit den fünften Sieg in Folge.

Im Aufstiegsrennen will Top-Favorit Elversberg offenbar nichts mehr anbrennen lassen. Von Beginn an machten die Saarländer am Freitagabend bei der SG Sonnenhof-Großaspach Druck und wurden auch prompt belohnt.

Frühe 2:0-Führung für SVE

In der 6. Minute brachte Israel Suero Fernandez die SVE nach einem Eckball in Führung. 15 Minuten später vollendete Kevin Koffi einen Konter zum 2:0. Großaspach fand danach etwas besser ins Spiel, richtige Großchancen wurden aber zusehends zur Mangelware.

Erst in der Endphase wurde es noch einmal spannender mit Chancen auf beiden Seiten, es blieb aber beim 2:0 für Elversberg.

Erst Saarlandpokal - dann Liga-Endspurt

Mit dem Sieg baut die SVE ihre Führung an der Tabellenspitze leicht aus, doch schon am Samstag kann der direkte Verfolger Ulm mit einem Sieg im Auswärtsspiel beim abstiegsgefährdeten FC Gießen wieder nach Punkten gleich ziehen. Auch Kickers Offenbach ist weiterhin im Rennen.

Bevor die letzten drei Spiele in der Liga gegen Stuttgart, Frankfurt und Homburg anstehen, ist die SVE am Mittwochabend zunächst im Halbfinale des Saarland-Pokals gefordert. Gegner dort ist Rot-Weiß Hasborn.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja