FCS-Stürmer Sebastian Jacob (Foto: Imago/Jan Huebner)

Sebastian Jacob verlängert beim 1. FC Saarbrücken

  25.06.2020 | 20:09 Uhr

Stürmer Sebastian Jacob hat beim 1. FC Saarbrücken für drei weitere Jahre unterschrieben. Der 26-Jährige hat seit seiner Rückkehr vor zweieinhalb Jahren in 57 Pflichtspielen 42 Tore erzielt.

Sebastian Jacob, der bereits im Nachwuchsbereich das FCS-Trikot getragen hat, sei eine wichtige Korsettstange der Mannschaft von Cheftrainer Lukas Kwasniok, teilte der künftige Drittligist mit. Jacob zeichne sich nicht nur durch seine Treffsicherheit und Spielintelligenz aus, sondern sei als Vertreter im Mannschaftsrat auch ein Führungsspieler.

Gemeinsame Ziele

Jacobs Leistungen für den FCS hatten auch Begehrlichkeiten bei anderen Vereinen geweckt. "Umso mehr ist seine Entscheidung für die Blau-Schwarzen ein klares Statement zum Verein und auch eine Botschaft an das Umfeld, dass wir uns nicht auf dem bisher Erreichten ausruhen wollen", sagte der Sportliche Leiter des FCS, Marcus Mann.

"Als geborener Saarbrücker und Saarländer, ist der FCS für mich ein ganz besonderer Verein. Ich bin stolz zur FCS-Familie zu gehören und freue mich auf die nächsten Jahre in Blau-Schwarz", so Jacob.

Über dieses Thema hat auch die Sendung "aktueller bericht" im SR Fernsehen vom 25.06.2020 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja