Gewinner des Saarlandpokals 2020: FC Riegelsberg (Foto: SR)

FC Riegelsberg gewinnt Saarlandpokal der Frauen

mit Informationen von Sven Roland   06.09.2020 | 19:43 Uhr

Der FC Riegelsberg hat den diesjährigen Saarlandpokal der Frauen gewonnen. Das Team besiegte die SV Göttelborn am Sonntagnachmittag mit 10:0.

Schon nach 46 Sekunden war der FCR durch einen Elfmeter mit 1:0 in Führung gegangen und wurde seiner Rolle als klarer Favorit gerecht. Nach nur zwölf Minuten Spielzeit stand es 4:0, wobei Sophie Quatrana den vierten Treffer erzielte.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 05.09.2020, Länge: 1:33 Min.]
FC Riegelsberg gewinnt Saarlandpokal der Frauen

Kurz vor der Pause dann das 7:0 durch Kira Lackmann. Wie schon zuvor befürchtet, hatte das Finale sportlich nur einen geringen Wert. Mit ihrem dritten Treffer in dieser Partie sorgte Carina Alt in der zweiten Halbzeit für den 10:0-Entstand - eine bittere Erfahrung für die zweite Mannschaft von Göttelborn.

Die erste Göttelborner Mannschaft und der FC Riegelsberg sind beide für den DFB-Pokal qualifiziert.

Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja