Eine Szene aus der Bundesliga im Ringen (Foto: SR)

Köllerbach souverän gegen Urloffen

Georg Gitzinger und Sven Roland / Onlinefassung: Axel Wagner   25.11.2018 | 21:04 Uhr

Die Ringer-Bundesliga kommt in die entscheidende Phase: Beim Kampf um die Playoff-Plätze konnte Köllerbach am Samstag einen wichtigen Sieg einfahren. Auch im Saarderby zwischen Hüttigweiler und Riegelsberg waren die Kräfteverhältnisse schnell geklärt.

Der KSV Köllerbach hat seine Heimaufgabe im Spitzenkampf gegen den Tabellendritten aus Urloffen souverän gelöst. Etienne Kinsinger und seine Mitstreiter gewannen acht der zehn Kämpfe, Kinsinger setzte sich dabei gegen seinen Nationalteamkollegen Van Meier knapp mit 4:2 Punkten durch.

Video [aktueller bericht am Sonntag, 25.11.2018, Länge: 2:40 Min.]
Bundesliga im Ringen

Im Anschluss siegten dann aber noch Mihail Sava, Andrij Shyyka und Timo Badusch für den KSV. Badusch gewann in der Klasse bis 75 Kilogramm greco gegen Svilen Kostadinov mit 11:1 und holte damit drei wichtige Teampunkte. Der Endstand: 19:6 für Köllerbach.

In der Tabelle liegen die Köllerbacher Wölfe nach diesem Sieg weiter auf Platz zwei hinter Adelhausen. Der Spitzenreiter ist dann am kommenden Wochenende der nächste Gegner.

Riegelsberg verliert klar

Auch das Saarderby war eine eindeutige Sache für den ASV Hüttigweiler. Riegelsberg musste ohne sechs Stammkräfte antreten und griff somit auf vier A-Jugendliche zurück. Die machten aber gegen die topbesetzte Hüttigweiler Mannschaft kaum einen Stich. Der Kampf zwischen Numan Bayram und dem Riegelsberger Ole Quasten endete frühzeitig durch technische Überlegenheit Bayrams.

Der Kampf des Abends zwischen Olexandr Koldovskyi (ASV) und Viacheslav Sugako war wohl einer der besten Schwergewichtskämpfe in der Bundesligasaison: schnell, spannend, toll anzusehen. Auch hier ging Hüttigweiler als Sieger von der Matte.

Am Ende war es mit 25:4 ein klares Ergebnis für die Heimmannschaft. Hüttigweiler bleibt auf Rang fünf, Riegelsberg abgeschlagen und noch ohne Sieg in dieser Saison Tabellenletzter.

Über dieses Thema wurde auch im „aktuellen bericht“ vom 25.11.2018 im SR Fernsehen berichtet.

Artikel mit anderen teilen