Logo der SV Elversberg  (Foto: Verein/SR)

SVE und Koblenz trennen sich 1:1

  03.04.2021 | 16:23 Uhr

Im Spiel gegen den TuS Rot-Weiß Koblenz ist die SV Elversberg am Samstag nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Die Partie endete 1:1.

Nach dem Sieg gegen den FK Pirmasens wollte die SV Elversberg gegen den TuS Rot-Weiß Koblenz erneut drei Punkte holen. Trotz einem starken Spieleinstieg konnten die Elversberger in der ersten Halbzeit jedoch nicht punkten. In der 28. Minute gingen stattdessen die Koblenzer in Führung. Kapitän Quentin Fouley verwandelte einen Foulelfmeter für die Gastgeber.

SV Elversberg und Koblenz trennen sich 1:1
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 03.04.2021, Länge: 04:58 Min.]
SV Elversberg und Koblenz trennen sich 1:1

Nach der Pause starteten die Saarländer mit frischem Schwung in die zweite Halbzeit und wurden dafür in der 52. Minute belohnt. Robin Fellhauer traf zum 1:1-Ausgleich.

Am kommenden Samstag empfängt die SV Elversberg den FSV Frankfurt. Die Partie beginnt um 14.00 Uhr.

Über dieses Thema wurde auch in der Sendung "Sport und Musik am Samstag" auf SR 3 Saarlandwelle am 03.04.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja