Logo FC Homburg (Foto: Verein/SR)

Homburg unterliegt Ulm deutlich

  28.08.2019 | 20:45 Uhr

So hatte sich der FC Homburg den Saisonstart wohl nicht vorgestellt: Nach einer 1:5-Niederlage gegen Ulm am Mittwochabend vor heimischer Kulisse steht der FCH auf Rang 13 der Regionalliga Südwest.

Der FC Homburg fand im Waldstadion vor 1400 Zuschauern einfach nicht zu seinem Spiel. Nach 15 Minuten Spielzeit landete eine Ecke vor dem frei stehenden Ulmer Lukas Hoffmann, der zur 1:0-Führung für die Gäste traf.

Video [aktueller bericht, 29.08.2019, Länge: 3:05 Min.]
Homburg verliert zuhause gegen Ulm

Nur sieben Minuten später kassierte Homburg das nächste Tor. Nach einem erfolgreichen Konter erzielte Ardian Morina aus Homburger Sicht das 0:2 (22. Minute). Noch in der ersten Halbzeit fiel dann die endgültige Entscheidung mit dem 3:0 für Ulm durch Lennart Stoll in der 43. Minute.

So wie die erste Hälfte zu Ende ging, startete dann die zweite: In der 56. Minute kassierten die Homburger das 0:4, wieder durch Ardian Morina. Immerhin der Ehrentreffer gelang dem FC Homburg noch: In der 73. Minute erzielte Damjan Marceta das 1:4. Doch die Ulmer hatten noch nicht genug - Albano Gasha erhöhte noch einmal auf 1:5 (81. Minute) zum Endstand.

Homburg im letzten Tabellendrittel

Die Saison läuft für Homburg bisher alles andere als rund. Nach sechs Spielen finden sich die Grün-Weißen mit nur sieben Punkten auf Platz 13 der Regionalliga Südwest wieder.

Am Samstag steht für Homburg das nächste Heimspiel an. Dann kommen die Kickers Offenbach ins Waldstadion. Anstoß ist um 14.00 Uhr.


Auch der 1. FC Saarbrücken musste unter der Woche ran: Der Liga-Spitzenreiter holte am Dienstagabend gegen Koblenz drei Punkte - und damit den sechsten Sieg im sechsten Spiel.

Regionalliga Südwest
Jacob rettet schwachem FCS drei Punkte
Sechster Sieg im sechsten Spiel: Der 1. FC Saarbrücken hat seine Erfolgsserie ausgebaut. Doch der FCS zeigte sich beim 3:1 gegen den Tabellenvorletzten TuS Koblenz nicht von seiner besten Seite. Matchwinner Sebastian Jacob rettete erst wenige Minuten vor dem Abpfiff mit einem Doppelpack drei Punkte für den FCS.

Artikel mit anderen teilen