Vereinslogo FCS (Foto: SR)

FCS verliert in Mainz

  27.04.2019 | 16:04 Uhr

In der Fußball-Regionalliga Südwest hat der 1. FC Saarbrücken eine Auswärtsniederlage kassiert. Die Blau-Schwarzen verloren am Samstag bei der zweiten Mannschaft von Mainz 05 mit 1:3

In der ersten Hälfte gingen die Hausherren früh durch Lappe in Führung (10. Minute). Der FCS tat sich schwer. Wenninger sorgte durch ein Eigentor für das 2:0 für Mainz (34. Minute).

sportarena: Niederlage für den 1. FC Saarbrücken (27.04.2019)
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 27.04.2019, Länge: 08:00 Min.]
sportarena: Niederlage für den 1. FC Saarbrücken (27.04.2019)

In der zweiten Halbzeit wurde der FCS stärker. Eisele erzielte den 1:2-Anschlusstreffer. Die Gäste machten nun viel Druck, Mainz erhöhte in der Nachspielzeit aber auf 3:1 durch Bell.

Über dieses Thema haben auch die SR-Hörfunknachrichten am 27.04.2019 berichtet.

Artikel mit anderen teilen