Läufer im Startblock auf einer Tartan-Bahn (Foto: IMAGO / Panthermedia /Stefan Schurr)

15 Saarländer bei Leichtathletik-DM der Senioren dabei

  17.09.2022 | 11:04 Uhr

Am Wochenende finden im oberbayerischen Erding die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Senioren statt. Auch aus dem Saarland reisen 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an. Viele von ihnen haben gute Chancen auf eine Medaille.

Insgesamt 15 Senioren-Leichtathletinnen und Leichtathleten aus acht saarländischen Vereinen nehmen am Samstag und Sonntag im oberbayerischen Erding an den Deutschen Meisterschaften teil. Das teilte die Abteilung Seniorensport im saarländischen Leichtathletik Bund mit.

Gute Medaillenchancen

Die Saarländerinnen und Saarländer gehen in zwölf verschiedenen Disziplinen an den Start. Jüngste saarländische Teilnehmerin ist die ehemalige Spitzenathletin Michelle Weitzel (W35) vom LAZ Saarbrücken. Sie ist in Weit-und Hochsprung auf Platz eins gesetzt. Älteste Teilnehmerin ist Hanne Bleymehl (W80) vom SC Friedrichsthal.

Bei den Männern ist Gerhard Adams (M85) vom LC Rehlingen der älteste Teilnehmer. Er plant, in fünf Disziplinen anzutreten.

Über 800 Teilnehmer am Start

Insgesamt sind 836 Athleten aus 472 Vereinen gemeldet. Sie treten in zwölf Altersklassen an und messen sich in 15 verschiedenen Disziplinen.

Die saarländische Senioren-Rekordsportlerin Melitta Czerwenka-Nagel ist bei der DM dieses Mal nicht am Start. Czerwenka-Nagel ist die erfolgreichste Seniorensportlerin im Saarland und hält aktuell 13 Weltrekorde.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja