Laura Müller (Foto: imago/Beautiful Sports)

Letzter Tag der Deutschen Meisterschaften in Nürnberg

  22.07.2018 | 09:47 Uhr

Heute ist der letzte Tag der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg. Dabei geht unter anderem Laura Müller vom LC Rehlingen über 200 Meter und über 400 Meter an den Start. Die 22-Jährige hat die größten saarländischen Medaillenchancen. Neben Müller sind aber auch neun weitere saarländische Einzelstarter und vier Jugendstaffeln bei den Meisterschaften dabei.

Die 22-jährige Laura Müller steht mit 23,13 Sekunden bzw. 52,24 Sekunden auf Platz zwei der Meldelisten. Mit ebenfalls guten Vorleistungen gehen Michael Bryan über die 200 Meter (20,58 Sekunden) und Hammerwerfer Andreas Sahner (69,52 Meter) in die nationalen Titelkämpfe. Die zwei Rehlinger sind in ihren Disziplinen jeweils dritte der Meldeliste.

Über 100 Meter verpasste Bryan am Samstag als Fünfter im Zwischenlauf (10,51 Sekunden) den Endlauf. René Mählmann vom LAZ Saar 05 wurde mit einer Zeit von 14,23 Sekunden Achter im Finale über 110 Meter Hürden.

Gimmler und Grauvogel verpassen Medaille

Die Hammerwerferin Sophie Gimmler vom LC Rehlingen und die Hürdensprinterin Louisa Grauvogel von der LG Saar haben bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg am Samstag eine Medaille knapp verpasst. Sie belegten in ihren jeweiligen Disziplinen den vierten Platz. Gimmler kam im Hammerwurf auf 62,34 Meter. Grauvogel benötigte für die 100 Meter Hürden 13,13 Sekunden.

Video [aktueller bericht am Samstag, 21.07.2018, Länge: 2:27 Min.]
Saarländische Athleten bei Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg

Weitere saarländische DM-Teilnehmer

An der Deutschen Meisterschaft (DM) nehmen aus saarländischer Sicht außerdem Michael Noe (Hammerwurf, LC Rehlingen), Michelle Weitzel (Weitsprung, LAZ Saar 05 Saarbrücken), Christian von Eitzen (800 Meter, LC Rehlingen), Thanusanth Balasubramaniam (100 Meter und 200 Meter, LAZ Saar 05 Saarbrücken) und Robert Hind (200 Meter, LAZ Saar 05 Saarbrücken) teil.

Video [aktueller bericht, 18.07.2018, Länge: 2:41 Min.]
Saarländer bei der Leichtathletik-DM

Außerdem haben der LC Rehlingen und das LA Team jeweils eine weibliche Jugendstaffel über 3x800 Meter angemeldet. Ihre Saisonbestleistung steht derzeit bei 7:18,02 Minuten bzw. 7:19,24 Minuten. Damit sind sie 17. bzw. 18. der Setzliste. In der männlichen Jugend über 4x400 Meter gehen die Teams des LAZ Saar 05 Saarbrücken (3:24,16 Minuten) und des LC Rehlingen (3:25,27 Minuten) als bisheriger Saisondritter bzw. -siebter.

Über dieses Thema wurde auch in den Hörfunknachrichten vom 21.07.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen