Saarsportler des Jahres 2018: Lisa Klein und Patrick Franziska (Foto: picture alliance/Uwe Anspach/Abel F. Ros/dpa)

Klein und Franziska sind Saarsportler des Jahres

  18.12.2018 | 19:43 Uhr

Lisa Klein und Patrick Franziska sind die Saarsportler des Jahres 2018. Die Entscheidung für die Radrennfahrerin aus Saarbrücken und den Kapitän des 1. FC Saarbrücken Tischtennis wurde am Dienstag bekannt gegeben. Mannschaft des Jahres ist der Deutsche Badmintonmeister 2018 1. BC Bischmisheim.

Radrennfahrerin Klein trainiert zurzeit mit ihrem Team Canyon SRAM Racing in Malaga. In diesem Jahr wurde die 22-Jährige unter anderem Zweite im Einzelzeitfahren bei der Bahnrad-Europameisterschaft.

Video [aktueller bericht, 18.12.2018, Länge: 2:30 Min.]
Saarsportler des Jahres 2018

Tischtennisprofi Patrick Franziska ist derzeit die Nummer 14 der Weltrangliste. Bei den Europameisterschaften holte der 26-Jährige dreimal Bronze: im Einzel, Doppel und im Mixed.

Die Saarsportler des Jahres wurden - anders als in der Vergangenheit - auf der Weihnachtsfeier des Landesausschusses für Leistungssport am Olympiastützpunkt in Saarbrücken geehrt. Zu den Kandidaten gehörten unter anderem Marathonläufer Tobias Blum und die Sprinterin Laura Müller.

Klein und Franziska sind Saarsportler des Jahres
Audio [SR 3, (c) Sven Roland, 19.12.2018, Länge: 02:24 Min.]
Klein und Franziska sind Saarsportler des Jahres

Über dieses Thema wurde auch im „aktuellen bericht“ im SR Fernsehen vom 18.12.2018 berichtet.

Artikel mit anderen teilen