FC Homburg gegen VfR Aalen (Foto: FC Homburg / VfR Aalen)

Last-Minute-Sieg für Homburg gegen Aalen

  28.08.2022 | 16:00 Uhr

Lange Zeit sah es in der Partie zwischen dem FC Homburg und dem VfR Aalen am Sonntagmittag nach einem 0:0 aus. Die beiden Tore fielen erst nach der 90. Minute.

In der ersten Halbzeit gab es auf beiden Seiten immer wieder Chancen. Doch weder die Hausherrn noch der VfR konnten sie nutzen. So ging es mit einem 0:0 in die Kabinen.

Last-Minute-Sieg des 1. FC Homburg
Video [SR Fernsehen, (c) SR, 28.08.2022, Länge: 04:02 Min.]
Last-Minute-Sieg des 1. FC Homburg

Beide Tore nach der 90. Minute

Auch nach der Pause gelang lange Zeit keinem der Teams ein Abschluss. Erst in der 91. Minute konnte David Hummel für die Grün-Weißen punkten. Luca Plattenhardt konnte in der 95. Minute nochmal nachlegen und erzielte das 2:0. Ein über lange Strecken zähes Spiel mit einem unerwartet glücklichen Ausgang für die Homburger.

Über dieses Thema berichten auch die SR-Hörfunknachrichten am 28.08.2022.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja