Radfahrer im Gegenlicht (Foto: dpa/Paul Zinken)

Österreicher Hajek gewinnt zweite Trofeo-Etappe

  01.10.2021 | 19:50 Uhr

Alexander Hajek aus Österreich hat am Freitag die zweite Etappe bei der Trofeo Saarland gewonnen. Die Etappe ging über 94 Kilometer und führte rund um Bexbach.

Hajek setzte sich vor dem Norweger Sebastian Larsen und dem Tscheschen Daniel Mráz durch und kam als erster Fahrer ins Ziel.

Der Deutsche Moritz Kärsten wurde 20. Kärsten hatte am Donnerstag noch die erste Etappe für sich entschieden. Er verliert die Führung aufgrund der Zeitbonifikationen an den Norweger Larsen.

Video [aktueller bericht, 01.10.2021, Länge: 2:23 Min.]
Hajek gewinnt zweite Trofeo-Etappe

Am Samstag gibt es bei der Trofeo zwei Halbetappen. Zunächst findet ein Einzelzeitfahren von Brenschelbach nach Altheim statt, anschließend ein Straßenrennen über 115 Kilometer von Bitche nach Breitfurt.

Über dieses Thema hat auch der "aktuelle bericht" im SR Fernsehen am 01.10.2021 berichtet.

Artikel mit anderen teilen


Push-Nachrichten von SR.de
Benachrichtungen können jederzeit in den Browser Einstellungen deaktiviert werden.

Datenschutz Nein Ja